Zurück zur Stellenübersicht


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Bayern einen

Leitenden Oberarzt (m / w / d) Anästhesie und Intensivmedizin

Das Klinikum ist ein modernes kommunales Krankenhaus der Versorgungsstufe II an zwei Standorten mit zusammen ca. 400 Betten. Die Patienten werden in 10 medizinischen Kliniken und 5 Zentren, 9 modernen OP Sälen, 2 Intensivstationen mit 21 Betten, einer IMC Station, einem Herzkatheterlabor von über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgt. In den letzten Jahren wurde ein vollständiger Neuausbau der Kliniken vorgenommen.

Geboten wird:

  • Eine angenehme, familiäre Arbeitsatmosphäre und eine kooperative Zusammenarbeit in einem qualifizierten Team
  • Eine verantwortungsvolle, vielfältige und interessante Tätigkeit
  • Eine attraktive Vergütung inkl. betrieblicher Altersversorgung
  • Einhaltung der Vorgaben des Arbeitszeitgesetzes mit elektronischer Zeiterfassung (Stellenplan 1/4/15)
  • Sicherstellung der regelmäßigen Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen

Ihr Profil:

  • Facharztanerkennung für Anästhesiologie
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Anästhesie und Intensivmedizin
  • Zusatzbezeichnung spezielle Intensivmedizin
  • Gerne auch mit schmerztherapeutischer Qualifikation
  • Zusatzbezeichnung Rettungsmedizin erwünscht ebenso wie
  • Mitarbeit im örtlichen Notarztsystem
  • Einen motivierter Mitarbeiter (m/w/d) mit einer engagierten Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Einbringung und Weiterentwicklung Ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten, sowie die kreative Umsetzung neuer Ansätze im Fachgebiet

Ihre Aufgaben:

  • Versorgung aller Abteilungen des Hauses mit den gängigen Narkoseverfahren
  • Verantwortung für die Diagnose und Behandlung der Patienten auf der interdisziplinären Intensivstation
  • Standortübergreifender Einsatz in der Anästhesie ( ambulantes OP Zentrum)
  • Beteiligung an Ausbildungsaufgaben i.R . der 3 jährigen Weiterbildungsermächtigung

Zusammenfassung:

Fachrichtung: Anästhesie
Position: Leitenden Oberarzt (m / w / d) Anästhesie und Intensivmedizin
Region: Bayern
Ref.-Nr.: 02/ 345

Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenfrei!


Interessiert?