Zurück zur Stellenübersicht


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Bayern einen

Leitenden Arzt (m / w / d) Labormedizin

Das Klinikum (Akademisches Lehrkrankenhaus) ist ein fortschrittliches und erfolgreich geführtes kommunales Krankenhaus der Versorgungsstufe II mit 550 Betten und 13 bettenführenden Abteilungen, Zentren für Alterstraumatologie, Endoprothetik und Wirbelsäule sowie Organzentren für Brustkrebs, Darmkrebs und Erkrankungen der Prostata.

Die Einrichtung verfügt ebenso über ein zertifiziertes regionales Traumazentrum sowie ein Thoraxzentrum.

Im Bereich der Notaufnahme ist eine durch die DGK zertifizierte Chest Pain Unit etabliert. Die ebenfalls zertifizierte Stroke Unit ist der Intermediate Care Station angeschlossen. Unsere Entbindungsklinik ist nach den Regeln von WHO und UNICEF als „babyfreundlich“ zertifiziert. Die dem Klinikum angebundenen Medizinischen Versorgungszentren ergänzen das Leistungsangebot.

Zum Klinikum gehört auch eine Fachklinik mit 90 Betten und Fachabteilungen für Geriatrische und Orthopädische Rehabilitation sowie Innere Medizin mit akutgeriatrischer Behandlungseinheit.

Das Institut für Labormedizin am Klinikum ist Teil des medizinischen Versorgungszentrums und bedient mit seinem breit gefächerten Leistungsspektrum alle Fachabteilungen des Hauses. Gearbeitet wird im 24-Stunden-Betrieb.

Durch wechselnde Schichtdienste und leistungsstarke Analysemethoden gewährleistet das Institut kurze Bearbeitungszeiten der Untersuchungsanträge. Das Institut für Labormedizin im Klinikum ist in verschiedene Bereiche unterteilt. Diese Bereiche sind das klinisch-chemische Labor, das immunhämatologische Labor mit Blutdepot und das mikrobiologische Labor.

Alle Laborabläufe und analytischen Arbeiten werden durch ein leistungsfähiges Laborinformationssystem unterstützt, welches alle Untersuchungsergebnisse unmittelbar den behandelnden Ärzten zur Verfügung stellt. Dadurch kann die Diagnose schneller gestellt und mit der entsprechenden Therapie begonnen werden.

Geboten wird:

  • Eine langfristige Perspektive
  • Eine leistungsgerechte, der Position entsprechende Vergütung mit sämtlichen Vergünstigungen für den öffentlichen Dienst und entsprechender Zusatzversorgung
  • Nebeneinnahmen durch Ärztepool
  • Voll- oder Teilzeit
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitszeitverteilung nach Absprache
  • Attraktives Umfeld besonders für Familien
  • Betriebliche Gesundheitsprävention

Ihr Profil:

  • Erfahrener Facharzt (m/w/d) für Laboratoriumsmedizin gerne in Kombination mit Transfusionsmedizin und mehrjähriger klinischer Tätigkeit
  • Kollegiales und professionelles Auftreten, Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und Mitgestaltung
  • Ein hohes Maß an interdisziplinärer Kooperations- und Leistungsbereitschaft
  • Kollegialität, Engagement, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und organisatorisches Geschick
  • Ein souveränes, offenes und sicheres Auftreten
  • interdisziplinäre, kollegiale Zusammenarbeit nach innen und außen
  • Ein teamorientierter Führungsstil mit überdurchschnittlichem Engagement
  • Interesse an der Entwicklung neuer diagnostischer und zelltherapeutischer Verfahren
  • Eigeninitiative und persönliches Engagement sowie einen ausgeprägten Teamgeist

Ihre Aufgaben:

  • Fachärztliche Aufgaben im gesamten Spektrum der labormedizinischen Diagnostik
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung des Zentrums
  • Übernahme von Fach- und Führungsaufgaben
  • Aktive und gestaltende Mitwirkung bei der Weiterentwicklung  der Labormedizin

Zusammenfassung:

Fachrichtung: Labormedizin
Position: Leitenden Arzt (m / w / d) Labormedizin
Region: Bayern
Ref.-Nr.: 02/ 209

Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenfrei!


Interessiert?