Stellenbezeichnung
Oberarzt (m/w/d) Orthopädie Unfallchirurgie 02/453
Beschreibung

Das Klinikum, Akademisches Lehrkrankenhaus, behandelt an zwei Standorten im Jahr rund 45.000 Patientinnen und Patienten stationär und ambulant. Das Klinikum ist ein Arbeitgeber in kommunaler Trägerschaft mit zukunftssicherer Ausrichtung und Tätigkeitsfeldern, die Sie selbst mitgestalten können. Ein familiäres Miteinander wird großgeschrieben.

Im Orthopädisch-Traumatologischen Zentrum werden an beiden Standorten zusammen jährlich ca. 3500 Patientinnen und Patienten stationär und ca. 2500 D-Fälle ambulant behandelt. Der Stellenschlüssel beträgt zusammen für beide Standorte (1-4-11). Das Leistungsspektrum umfasst die Versorgung sämtlicher Verletzungen des Bewegungsapparates inklusive Becken- und Wirbelsäule sowie die arthroskopische Gelenkchirurgie. Beide Kliniken stehen unter derselben ärztlichen Leitung und sind als lokales Traumazentrum in einem Traumanetzwerk zertifiziert. Die Klinik ist zum Verletzungsartenverfahren der Berufsgenossenschaften zugelassen und als Alterstraumazentrum DGU zertifiziert. Die gesamte Traumatologie des Kindesalters wird ebenfalls durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Endoprothetik von Hüfte-, Knie- und Schultergelenk mit jährlich ca. 500 Eingriffen.  Die andere Klinik ist als Endoprothetikzentrum zertifiziert.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Sie übernehmen die fachliche Betreuung der orthopädischen und unfallchirurgischen Patientinnen und Patienten in der Ambulanz, auf der Station und im Operationssaal an beiden Klinikstandorten
  • Sie wirken an der Aus- und Weiterbildung der Assistenzärzte (m/w/d) mit
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
Qualifikationen / Anforderungen
  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie mit möglichst bereits begonnener Weiterbildung in der speziellen Unfallchirurgie
  • Sie möchten Ihre breite Erfahrung in den Kliniken einbringen, das bestehende Team stärken und den jüngeren Kolleginnen und Kollegen eine fundierte Ausbildung anbieten
  • Sie sind an der Weiterentwicklung des Fachbereichs, insbesondere im Hinblick auf aktuelle medizinische Standards und gesetzlichen Grundlagen interessiert
  • Sie freuen sich auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen, Rettungsdiensten und Einweisern
  • Sie wollen sich in ein orthopädisches und unfallchirurgisches Team einbringen, das seine Schwerpunkte in der gesamten Unfallchirurgie, im Gelenkersatz und in der Alterstraumatologie hat
  • Sie sind ein Teamplayer, arbeiten patienten- und mitarbeiterorientiert und sind aufgeschlossen für interdisziplinäre Zusammenarbeit
Leistungen der Anstellung
  • Sie erhalten ein attraktives Gehalt und viele Zusatzleistungen
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in den klinischen Bereichen der Orthopädie und Unfallchirurgie inkl. des VAV-Verfahrens der BG, Alterstraumatologie und Endoprothetik
  • Weiterbildungsbefugnis in der speziellen Unfallchirurgie für zwei Jahre
  • Ein wertschätzendes Betriebsklima in einem engagierten und hochmotivierten Team mit flachen hierarchischen Strukturen
  • Sie werden Teil eines familiären Teams, in dem Sie Ihre fachärztliche Expertise ausbauen können
  • Ihre Weiterbildung und berufliche Entwicklung wird gefördert und unterstützt
  • Sie arbeiten digital und mit modernster Medizintechnik
  • Eine verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit mit Freiraum für Eigeninitiative und flache Hierarchien in einem familiären Arbeitsklima
  • Möglichkeit der Weiterbildung im Schwerpunkt spezielle Unfallchirurgie
  • Möglichkeit der Entwicklung eigener Schwerpunkte
  • Ein attraktives außertarifliches Gehalt, viele Zusatzleistungen und die Möglichkeit, mit eigener Liquidationsmöglichkeit am Notarztdienst teilzunehmen
  • Modernste Medizintechnik sowie digitale Dokumentation und Arztbriefschreibung
  • Finanzielle Unterstützung und Freistellung für Fort- und Weiterbildung.
  • Unterstützung bei Bedarf bei der Wohnungssuche.
Kontakte

DOC Parkside

Prüfeninger Straße 20

93049 Regensburg

Tel.:      0941 29039397

Mobil:   0172 2379520

Mail:    

Arbeitspensum
Full-time
Start Anstellung
01.01.2023
Dauer der Anstellung
unbefristet
Industrie / Gewerbe
Medizinische Berufe
Arbeitsort
Bayern
Veröffentlichungsdatum
25. November 2022
Gültig bis
31. Dezember 2022
Close modal window

Anstellung: Oberarzt (m/w/d) Orthopädie Unfallchirurgie 02/453

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!