Stellenbezeichnung
Oberarzt (m/w/d) Hämatologie und Onkologie 02/164
Beschreibung

Das Klinikum, Akademisches Lehrkrankenhaus, ist ein dynamischer, sich expansiv entwickelnder und regional aktiver Spitzenversorger mit annähernd 750 Planbetten in drei Häusern. Es ist medizinisch hoch differenziert, versorgt jährlich weit über 90.000 stationäre und ambulante Patientinnen und Patienten in 20 Fachdisziplinen und beschäftigt.

Im Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie am Klinikum werden Patientinnen und Patienten mit hämato-onkologischen Erkrankungen ausgenommen der Stammzelltransplantation betreut.

Die Medizinische Klinik II ist Hauptbehandlungspartner des von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifizierten Onkologischen Zentrums, Darmzentrums und Pankreaszentrums. Weiter ist sie Mitglied eines Comprehensive Cancer Centers sowie der Kompetenznetze für Leukämie und Lymphome.

Seit Juli 2017 ist die Klinik als Ambulante Spezialfachärztliche Versorgung (ASV) für gastrointestinale Tumore tätig. Für jeden Tumorpatienten erfolgt eine individuelle Therapieplanung nach einem Behandlungskonzept, welches im wöchentlichen interdisziplinären Tumorboard festgelegt wird. Es werden multimodale Therapieansätze angeboten, die auch lokale Therapiemaßnahmen wie TACE und RFA einschließen. Als Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Internistische Onkologie der Deutschen Krebsgesellschaft ermöglichen wir die Teilnahme an aktuellen Studienprotokollen.

Qualifikationen / Anforderungen
  • Facharztanerkennung für Hämatologie und Onkologie
  • Eigeninitiative und Teamgeist
  • Ein hohes Maß an fachlicher und sozialer Kompetenz
  • Gute Kommunikation und interdisziplinäre Zusammenarbeit
Leistungen der Anstellung
  • Eine attraktive Vergütung mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit
  • Bei entsprechender Qualifikation Übernahme der Sektionsleitung möglich
  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem modernen Unternehmen der Gesundheitsbranche
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamisch wachsenden Unternehmen mit großem Raum für neue Impulse
  • Geförderte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Kontakte

DOC Parkside

Prüfeninger Straße 20

93049 Regensburg

Tel.:      0941 29039397

Mobil:   0172 2379520

Mail:    

Web :   www.doc-parkside.de

Arbeitspensum
Vollzeit
Start Anstellung
01.10.2023
Dauer der Anstellung
unbefristet
Industrie / Gewerbe
Medizinische Berufe
Arbeitsort
Bayern
Veröffentlichungsdatum
9. September 2023
Gültig bis
30. September 2023
Close modal window

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!