Stellenbezeichnung
Oberarzt (m/w/d) Gefäßchirurgie 16/172
Beschreibung

Das Klinikum sichert als Krankenhaus der Maximalversorgung mit 26 Fachabteilungen die Versorgung von Patientinnen und Patienten regional und überregional. Das Klinikum verfügt insgesamt über 12 OP-Säle, zwei Intensivstationen (internistisch und chirurgisch), eine interdisziplinäre IMC sowie über eine Neurologie mit regionaler SU. Weiterhin verfügt das Haus der Schwerpunktversorgung über eine Ambulanz mit Doppler- und Duplexsonografie; das radiologische Institut hält u.a. DAS, CT, MRT, Phlebografie vor und die Nuklearmedizin bietet Szintigrafiemöglichkeiten incl. PET-CT und Spect an. Zudem sind am Klinikum der Rettungshubschrauber und der Ärztliche Leiter Rettungsdienst stationiert. Über die Tochterunternehmen (Medizinisches Versorgungszentrum) ist das Klinikum mit dem ambulanten Sektor eng verzahnt.

In der Klinik für Gefäßchirurgie werden Patientinnen und Patienten mit akuten und chronischen Gefäßerkrankungen versorgt.
Ein erfahrenes Ärzte- und Pflegerteam ermöglicht eine hochqualifizierte stationäre wie auch ambulante Betreuung.

Schwerpunkte liegen in der Chirurgie der supraaortalen, hirnversorgenden Arterien, der peripheren Arterienchirurgie sowie der abdominellen Aortenchirurgie.
Endoluminale Verfahren in Form perkutaner, offener und kombinierter Kathetereingriffe (PTA/ Stent, Stentprothesen-AAA/TAA, Hybridoperationen) werden in großer Anzahl durchgeführt.
Hierfür stehen ein moderner OP Trakt aber auch eine Angio-Hybrid-Suite zur Verfügung, ein weiterer Hybrid-OP ist in Planung/Umsetzung. Die aktive Beteiligung im Aufbauprozess des Hybrid-Op´s ist ausdrücklich gewünscht.
Dialyse-Zugangschirurgie wird in hoher Frequenz und allen Schwierigkeitsgraden betrieben.
Ambulante Operationen insbesondere Varizenchirurgie und Portimplantationen gehören zum festen Repertoire der Klinik.
Eine enge Zusammenarbeit mit der Klinik für Kardiologie besteht seit vielen Jahren. Die Implantation von Herzschrittmacher- und ICD Systemen wird in großer Anzahl durchgeführt.

Qualifikationen / Anforderungen

Sie sind Facharzt (m/w/d) für Gefäßchirurgie und verfügen über Erfahrungen als Fachärztin/-arzt in der stationären Patientenversorgung. Sie pflegen mit Einsatz- und Gestaltungsfreude einen strukturierten und zielorientierten Arbeitsstil. Interdisziplinäre Kollegialität und Organisationstalent bringen Sie ebenso mit wie eine offene Kommunikation und die Bereitschaft, sich mit einem Klinikum zu identifizieren, welches in der Region bei Patientinnen/ Patienten und niedergelassenen Ärztinnen/ Ärzten eine hohe Vertrauensstellung genießt. Des Weiteren haben Sie Freude an der Anleitung und Weiterbildung der Assistenzärzte (m/w/d) Ihrer Klinik. Die Beteiligung am Dienstsystem gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenspektrum.

Leistungen der Anstellung

Sie besetzen eine verantwortungsvolle Position in einem sehr gut ausgestatteten Klinikum mit moderner Infrastruktur. In der Klinik herrscht eine freundliche und aufgeschlossene Arbeitsatmosphäre. Sie haben die Möglichkeit, sich aktiv bei der Weiterentwicklung der Klinik – insbesondere im Hinblick auf die Einführung eines Hybrid-OP – einzubringen und zu engagieren. Ihre Fort- und Weiterbildung ist der Klinik wichtig und wird großzügig unterstützt. Die Unterkunft im modern ausgestatteten Personalwohnheim ist möglich.

Arbeitspensum
Full-time
Start Anstellung
01.09.2022
Dauer der Anstellung
unbefristet
Industrie / Gewerbe
Medizinische Berufe
Arbeitsort
Thüringen
Veröffentlichungsdatum
24. Juli 2022
Gültig bis
31. August 2022
Close modal window

Anstellung: Oberarzt (m/w/d) Gefäßchirurgie 16/172

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!