Stellenbezeichnung
Oberarzt (m/w/d) diagnostische und interventionelle Radiologie 14/366
Beschreibung

Das kommunale Krankenhaus (Akademisches Lehrkrankenhaus) der Schwerpunktversorgung verfügt an seinen vier Klinikstandorten über insgesamt 1.000 Patientenbetten.
Jährlich  werden ca. 120.000 Patientinnen und Patienten ambulant und stationär behandelt.

Die Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie verfügt über eine voll ausgestattete Radiologie mit neuem Gerätepark seit 2021: MRT 1,5T, CT (80 Zeilen), Digitales Röntgen und Durchleuchtung. Angiographie (eine Ebene mit Rotationsangiologie/FDCT). Hybridsaal in der Gefäßchirurgie. MVZ mit Mammographie einschließlich Sonographie und Stereotaxie. PACS mit Teleradiologie im Dienst.

Qualifikationen / Anforderungen
  • Deutsche Approbation als Arzt und abgeschlossene Weiterbildung als Facharzt (m/w/d) für Radiologie
  • Interesse an der oberärztlichen Tätigkeit und verfügen über ausgewiesene fachliche Kompetenzen im Bereich der Interventionellen Radiologie
  • Feines Gespür für situations- und personenbezogene angemessene Umgangsweise
  • Ausgesprochenes ärztliches Verantwortungsbewusstsein und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung und Weiterqualifikation in interventioneller und diagnostischer Radiologie und an der Weiterentwicklung des radiologischen Standortes
Leistungen der Anstellung
  • Die verantwortungsvolle Betreuung der stationären und ambulanten Patientinnen und Patienten sowie in der Vertretung des Chefarztes der Klinik für Radiologie
  • Eigenverantwortliche Tätigkeit beim MRT, CT, Röntgendiagnostik als auch in der Angiographie / Interventionelle Radiologie einschließlich Neuroradiologie
  • Teilnahme am Teleradiologischen Bereitschaftsdienst sowie den Bereitschaftsdienst für die Interventionelle Radiologie
  • Optional ist die Beteiligung am ambulanten MVZ
  • Eine Aufgabe mit hohem Gestaltungspotenzial und leistungsgerechter Vergütung mit individueller Zusatzvereinbarung
  • Ein starkes, engagiertes Team
  • Eine kollegiale und werteorientierte Unternehmenskultur
  • Eine praxisbetonte Tätigkeit in einem klinischen Umfeld mit umfassendem medizinischen Leistungsspektrum
  • Moderne und gut ausgestattete Stationen
  • Eine Vielzahl von ansprechenden Zusatzangeboten wie betriebliche Altersvorsorge, Betriebliches Gesundheitsmanagement, JobRad und vieles mehr
  • Unterstützung für Fort- und Weiterbildungen
Kontakte

DOC Parkside

Prüfeninger Straße 20

93049 Regensburg

Tel.:      0941 29039397

Mobil:   0172 2379520

Mail:    

Arbeitspensum
Full-time
Start Anstellung
01.11.2022
Dauer der Anstellung
unbefristet
Industrie / Gewerbe
Medizinische Berufe
Arbeitsort
Sachsen-Anhalt
Veröffentlichungsdatum
22. September 2022
Gültig bis
31. Oktober 2022
Close modal window

Anstellung: Oberarzt (m/w/d) diagnostische und interventionelle Radiologie 14/366

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!