Stellenbezeichnung
Leitung Zentrale Notaufnahme/ Sektionsleitung Endoskopie 02/363
Beschreibung

Das kommunale Klinikum in einer bayerischen Metropolregion ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit den Fachrichtungen Innere Medizin, Allgemein/Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie/Orthopädie und Hals-Nasen-Ohrenheilkunde.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Fachliche und organisatorische Leitung der interdisziplinären Zentralen Notaufnahme
  • Aufbau und Weiterentwicklung der Abteilung
  • Teamorientierte und kooperative Zusammenarbeit mit allen am Behandlungsprozess beteiligten Berufsgruppen
  • Übernahme von Diensten
  • Leitung der Endoskopie
  • Verantwortung für die ärztlichen Tätigkeiten in der Inneren Medizin
  • Teamorientierte und kooperative Zusammenarbeit mit allen am Behandlungsprozess beteiligten Berufsgruppen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Bereichen und den niedergelassenen Praxen
Qualifikationen / Anforderungen
  • Facharztanerkennung für Innere Medizin
  • Zusatzbezeichnung Gastroenterologie fakultativ
  • Erfahrung in der Endoskopie und in der Ultraschalldiagnostik
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Notfallmedizin oder Intensivmedizin
  • Zusatz-Weiterbildung „Klinische Akut- und Notfallmedizin“ oder die Bereitschaft diese zu erwerben (Kostenübernahme durch das Klinikum)
  • Leitungserfahrung wäre wünschenswert
  • Oberarzterfahrung erwünscht
  • Teamfähigkeit und patientenorientiertes Arbeiten
  • Hohe Eigenverantwortung
  • Teamfähigkeit und patientenorientiertes Arbeiten
  • Hohe Eigenverantwortung und Organisationsgeschick
Leistungen der Anstellung
  • Eine gut ausgestattete Klinik mit modernster Medizintechnik
  • Eine 6 Betten Intensivstation mit 6 Beatmungsplätzen
  • Ein angenehmes, familiäres Arbeitsklima in einem kollegialen Team
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung über Kooperationspartner
  • Eine leistungsgerechte Vergütung sowie Poolbeteiligung und alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
Kontakte

DOC Parkside

Prüfeninger Straße 20

93049 Regensburg

Tel.:      0941 29039397

Mobil:   0172 2379520

Mail:    

Arbeitspensum
Full-time
Start Anstellung
01.01.2023
Dauer der Anstellung
unbefristet
Industrie / Gewerbe
Medizinische Berufe
Arbeitsort
Bayern
Veröffentlichungsdatum
28. November 2022
Gültig bis
31. Dezember 2022
Close modal window

Anstellung: Leitung Zentrale Notaufnahme/ Sektionsleitung Endoskopie 02/363

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!