Stellenbezeichnung
Chefarzt (m/w/d) Orthopädie und Unfallchirurgie 02/ 135
Beschreibung

Das Akademische Krankenhaus unter kommunaler Trägerschaft ist ein Haus der Schwerpunktversorgung mit 15 Fachabteilungen und behandelt mehr als 25.000 stationäre Patienten pro Jahr. Das Klinikum ist u.a. als Brust-, Darm- und Pankreas-, Prostata-  und Perinatalzentrum Level I zertifiziert.

Die Klinik für Unfallchirurgie, Handchirurgie und Orthopädie umfasst neben dem gesamten Spektrum der Unfallchirurgie das Verletztenartenverfahren der Berufsgenossenschaften und ist als regionales Traumazentrum zertifiziert. Ebenso wird die Kindertraumatologie abgedeckt.

Es werden pro Jahr ca. 17.000 ambulante und ca. 3.000 stationäre Fälle behandelt. Die Klinik ist außerdem als Endoprothetikzentrum zertifiziert.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Sie übernehmen die fachliche und organisatorische Leitung der Klinik für Unfallchirurgie, Handchirurgie und Orthopädie mit 80 Betten
  • Sie arbeiten interdisziplinär mit den anderen Fachabteilungen der Klinik zusammen und pflegen eine kooperative Zusammenarbeit
  • Sie stellen die adäquate Ausbildung von Ärzten in Weiterbildung sowie die kontinuierliche Fortbildung von Fachärzten sicher
Qualifikationen / Anforderungen
  • Facharztanerkennung für Orthopädie und Unfallchirurgie mit der Zusatzbezeichnung spezielle Unfallchirurgie; weitere Zusatzbezeichnungen, z.B. spezielle orthopädische Chirurgie sind wünschenswert
  • Mehrjährige Tätigkeit als Oberarzt (m/w/d) und umfangreiche Expertise in allen Techniken, die dem hohen Spezialisierungsgrad der Klinik für Unfallchirurgie, Handchirurgie und Orthopädie gerecht wird
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln, Managementkompetenz und moderne Personalführung.
  • Ausgewiesene soziale Kompetenz und ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen, Kooperationspartner, niedergelassenen Kollegen sowie der Klinikgeschäftsführung ist für Sie selbstverständlich
Leistungen der Anstellung
  • Eine interessante und verantwortungsvolle Führungsaufgabe
  • Ein freundliches, kollegiales und motiviertes Team  mit fachlich  sehr hoher Expertise
  • Die Abteilung ist sehr gut ausgestattet –  inkl. 3D Navigation und intraoperativer Bildgebung
  • Ein moderner Chefarztvertrag, attraktive AT-Vergütung
Arbeitspensum
Vollzeit
Start Anstellung
01.06.2024
Dauer der Anstellung
unbefristet
Industrie / Gewerbe
Medizinische Berufe
Arbeitsort
Bayern
Veröffentlichungsdatum
25. April 2024
Gültig bis
31. Mai 2024
Close modal window

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!