Stellenbezeichnung
Chefarzt (m/w/d) Innere Medizin, Geriatrie 07/310
Beschreibung

Die Geriatrische Abteilung am Klinikum mit derzeit 37 Plätzen setzt sich zusammen aus einem Team von Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Ärzten, Sozialarbeitern und einer geriatrisch aktivierenden therapeutischen Pflege

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit bereits ab der Notaufnahme ist dabei eine Grundvoraussetzung

In den nächsten 3 Jahren soll die Geriatrische Abteilung auf 2 Vollstationen mit jeweils 25 Betten sowie einer Tagesklinik und Palliativstation erweitert werden.

Das Klinikum, ein Krankenhaus der breiten Grund- und Regelversorgung, besteht aus vierzehn Fachschwerpunkten in sechs Haupt- und Belegabteilungen sowie kooperierenden Disziplinen. Aktuell werden jährlich rund 7.500 stationäre und ca. 22.000 ambulante Patientinnen und Patienten behandelt – mit überdurchschnittlicher Behandlungsqualität. Eine Sozialstation, eine Kurzzeitpflegeeinrichtung mit Tagespflege, eine Praxis für Physiotherapie sowie ein Facharztzentrum mit internistischer, rheumatologischer, orthopädischer und chirurgischer Praxis runden das Leistungsangebot ab.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Weiterentwicklung der geriatrischen Abteilung in einem multiprofessionellen Team
  • Eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den anderen Berufsgruppen und der Geschäftsführung
  • Neben der Sicherstellung des geriatrischen Leistungsportfolios bauen Sie dieses aus und stärken die Klinik für die Herausforderungen der Zukunft
  • Verantwortung für eine hochqualitative medizinische Versorgung der Patienten
Qualifikationen / Anforderungen
  • Facharztanerkennung für Innere Medizin mit der Zusatzweiterbildung Geriatrie
  • Mehrjährige Berufserfahrung und Leitungserfahrung
  • Freude an der Weiterentwicklung der geriatrischen Abteilung
  • Bereitschaft zur Weiterbildung des medizinischen Personals
  • Ein hohes Maß an Kollegialität und Sensibilität
  • Engagement, Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit
Leistungen der Anstellung
  • Eine außertarifliche, attraktive und leistungsorientierte Vergütung
  • Eine familiäre Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und professionellen Team
  • Die Möglichkeit zur Weiterentwicklung und Gestaltung der Fachabteilung
  • Eine herausfordernde und spannende Tätigkeit
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
Arbeitspensum
Vollzeit
Start Anstellung
01.04.2024
Dauer der Anstellung
unbefristet
Industrie / Gewerbe
Medizinische Berufe
Arbeitsort
Hessen
Veröffentlichungsdatum
18. Februar 2024
Gültig bis
31. März 2024
Close modal window

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!