Stellenbezeichnung
Chefarzt (m/w/d) für die Zentrale Notaufnahme 02/235
Beschreibung

Das Klinikum mit zwei Standorten in der Metropolregion München ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung in kommunaler Trägerschaft mit ca. 350 Betten und akademisches Lehrkrankenhaus. Beide Standorte sind qualitätszertifiziert nach DIN ISO 9001:2015. Rund 900 Mitarbeitende versorgen jährlich über 40.000 Patientinnen und Patienten.

Qualifikationen / Anforderungen
  • Facharztanerkennung für Innerer Medizin oder Anästhesie
  • Zusatzweiterbildung in “Klinischer Akut- und Notfallmedizin“
  • Mehrjährige Erfahrung in Notaufnahmeeinrichtungen, im Rettungsdienst und/ oder als Leitender Notarzt sowie im Belegungs- und Notaufnahmemanagement
  • Kommunikations-, Organisations- und Entscheidungsstärke
Leistungen der Anstellung
  • Strategisch gut gelegenes Haus der Grund– und Regelversorgung
  • Hilfe bei der Wohnungs- und Kindergartenplatzsuche
  • Mitarbeiterwohnung auf dem Klinikgelände (falls verfügbar)
  • Eine attraktive Vergütung mit Zusatzleistungen
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit innerbetrieblicher Altersvorsorge
  • Individuelle Fort- und Weiterbildung
  • 31 Tage Urlaub
Arbeitspensum
Vollzeit
Start Anstellung
01.04.2024
Dauer der Anstellung
unbefristet
Industrie / Gewerbe
Medizinische Berufe
Arbeitsort
Bayern
Veröffentlichungsdatum
18. Februar 2024
Gültig bis
31. März 2024
Close modal window