Stellenbezeichnung
Leitender Oberarzt (m/w/d) Radiologie 02/314
Beschreibung

Das Klinikum als medizinischer Zentralversorger bietet für die Stadt und den Landkreis modernste Medizin und bestmögliche Therapie. Als Teil des regionalen Krankenhausverbunds leistet das Krankenhaus einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsversorgung in Bayern.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit eine ärztliche Standortleitung für das 16-köpfiges Radiologie-Team (MTRAs und MFAs) im Krankenhaus.
In enger Zusammenarbeit mit dem Institut für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin im Haupthaus betreut die Abteilung sowohl stationäre als auch Notfallpatienten.

Darüber hinaus sind zwei radiologische KV-Sitze im Medizinischen Versorgungszentrum integriert und damit die Versorgung ambulanter Patienten sichergestellt.

Die bildgebende Diagnostik beinhaltet aufgrund des breiten klinischen Angebots des Zentralversorgers ein vielfältiges Untersuchungsspektrum von konventionell radiologischer Bildgebung, Durchleuchtungen, CT-Diagnostik (u.a. Koronar-CT und Neuroperfusion) und CT-Interventionen bis hin zu MRT-Untersuchungen.
Hierfür stehen zwei Bucky-Arbeitsplätze (geplante Erneuerung 2024), eine Durchleuchtung, ein neu installiertes Mehrzeilen-CT (128 Zeilen) und ein aktuelles 1,5 T MRT-Gerät zur Verfügung. Die Abteilung verfügt über ein modernes PACS. Das Krankenhaus selber verfügt als Orbis-Pilothaus über ein modernes KIS mit umgesetzter digitaler Patientenakte.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Als ärztliche Standortleitung für die Radiologie des Krankenhauses stellen Sie die professionelle Versorgung Der Krankenhaus-Patienten sicher und betreuen im Rahmen eines KV-Sitzes auch die ambulanten PatienTen im angeschlossenen MVZ
  • Zusammen mit der leitenden MTRA führen Sie das Team der Krankenhaus-Radiologie und beteiligen sich aktiv an der Weiterentwicklung der Abteilung
  • Sie fungieren als kompetenter Ansprechpartner für Patienten, Angehörige und Zuweiser aber auch für die Geschäftsführung am Krankenhaus und dem Chefarzt Radiologie im Haupthaus
Qualifikationen / Anforderungen
  • Einschlägige Erfahrungen als diagnostischer Radiologe (m/w/d)
  • Erste Erfahrungen in der operativen Führung eines Teams
  • Sie sind bereit, sich auch strategischer Fragestellungen anzunehmen
  • Eine freundliche, interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Den Patientinnen und Patienten begegnen Sie aufgeschlossen, vorbehaltslos und mit Einfühlungsvermögen
Leistungen der Anstellung
  • Ein attraktiver unbefristeter Dienstvertrag mit leistungsbezogenen Zulagen
  • Geregelte Arbeitszeiten durch die enge Kooperation mit dem Haupthaus (keine Rufbereitschafts- und Wochenenddienste)
  • 31 Tage Urlaub sowie zusätzliche freie Tage am 24. und 31. Dezember
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
Arbeitspensum
Vollzeit
Start Anstellung
01.04.2024
Dauer der Anstellung
unbefristet
Industrie / Gewerbe
Medizinische Berufe
Arbeitsort
Bayern
Veröffentlichungsdatum
18. Februar 2024
Gültig bis
31. März 2024
Close modal window

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!