Zurück zur Stellenübersicht


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Bayern einen

Chefarzt (m / w / d) Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin

Das Klinikum versorgt als Schwerpunktkrankenhaus mit knapp 500 Betten jährlich rund 25.000 Patienten stationär und weitere 30.000 ambulant. Das Haus verfügt über 14 Fachabteilungen.

Ihr Profil:

  • Facharztanerkennung für Anästhesie mit den Zusatzbezeichnungen Notfallmedizin, spez. Intensivmedizin, optional Schmerztherapie
  • Langjährige Berufserfahrungen in der Anästhesie, Intensivmedizin an einem Schwerpunktversorgungshaus in leitender Position
  • Sie verfügen über Fähigkeiten aller modernen Anästhesieverfahren
  • Hohes klinisches Engagement und klinische Expertise gerne in der Thorax-, Neuro- und in der Kinderanästhesie
  • Kooperations- und Teamfähigkeit sowie kollegiale, konstruktive interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Eigenverantwortliches, patientenorientiertes Arbeiten und wirtschaftliches Denken zeichnet Sie ebenso aus wie Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Engagement

Ihre Aufgaben:

  • Die Abteilung führt rund 9.000 Narkosen pro Jahr in allen gängigen Anästhesieverfahren durch
  • Betreut werden alle operativen und nicht-operativen Bereiche der Klinik
  • Der Anästhesie sind derzeit eine interdisziplinäre operative Intensivstation, eine Intermediate Care Station (IMC) sowie die Schmerztagesklinik angeschlossen
  • Die Abteilung stellt im Bedarfsfall den Notarzt für die Stadt und den Landkreis
  • Die Abteilung versorgt Patientinnen und Patienten vor, während und nach einem Eingriff anästhesiologisch sowie v.a. auf der Intensivstation und auf der IMC
  • Sie betreuen u. a. die Intensivstation sowie die Intermediate Care Station und nehmen an den Anwesenheits-, Bereitschafts- oder Rufbereitschaftsdiensten u.a. für diese Bereiche teil
  • Sie supervidieren und leiten die jungen Ärzte im Bereich der Anästhesie, Intensivmedizin/ Intermediate Care an. Sicherung der Fort- und Weiterbildung der Assistenten sowie Bereitschaft zur Übernahme/ Organisation von Dozententätigkeiten für den Anästhesiefachkurs
  • Sie kümmern sich um die Erlangung der längst möglichen Weiterbildungszeit der Bayerischen Landesärztekammer für das Fachgebiet Anästhesie und Intensivmedizin, ggf. auch in Kooperation mit einem internen oder externen Partner

Zusammenfassung:

Fachrichtung: Anästhesie
Position: Chefarzt (m / w / d) Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
Region: Bayern
Ref.-Nr.: 02/ 507

Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenfrei!


Interessiert?